top of page

SSI Anerkennungsstufen

Schließe dich den Besten der Besten im Sporttauchen an und erreiche über den SSI Speciality Diver, gefolgt vom SSI Advanced Open Water Diver und mache als SSI Master Diver das Tauchen zu deinem Lebensstil.

diver-gfc4a885d0_640.jpg

Specialty Diver

Die erste Anerkennungsstufe ist der SSI SPECIALTY DIVER. Direkt nach deinem OWD kannst du diese in Angriff nehmen. 

Advanced Adventurer

Der SSI Advanced Advenurer Kurs ist die beste Möglichkeit, um herauszufinden, welche Specialties dich interessieren könnten.

Taucher in Reef
Scuba Oxygen Tank

Advanced Open Water Diver

Dieses Programm führt Dich in das komplexe und aufregende Ökosystem der Meere mit all Ihren Facetten und Tieren ein. 

Master Diver

Der Master Diver ist die höchste Brevetierung in deiner SSI Sporttauchkarriere. 

Auch er ist eine Anerkennungsstufe von SSI 

Schattenbild der Sporttaucher
Erreiche SSI Anerkennungsstufen

Schließe dich den Besten der Besten im Sporttauchen an und erreiche über den SSI Speciality Diver, gefolgt vom SSI Advanced Open Water Diver und mache als SSI Master Diver das Tauchen zu deinem Lebensstil.

Der Weg dorthin beginnt mit dem SSI Open Water Diver.

Danach benötigst du 2 Speciality Kurse und 12 Tauchgänge im Freiwasser, um deine Anerkennungskarte als SSI Speciality Diver zu erhalten.

Schließe 2 weitere Speciality Kurse ab und absolviere 24 Tauchgänge im Freiwasser und du wirst zum SSI Advanced Open Water Diver.

Erweiterst du dann um den SSI Diver Stress and Rescue (oder qualifizierenden Zertifizierungen). Du verfügst dann über mindestens 5 SSI Specialty Zertifizierungen und mindestens 50 Freiwasser-Tauchgänge in deinem Logbuch.

bottom of page