top of page
Tauchausrüstung

SSI Equipment Techniques

3.png
Kursbeschreibung SSI Equipment Techniques 

Tauchen macht mehr Spaß in der eigenen Ausrüstung. Daher wird sich früher oder später jeder begeisterte Freizeittaucher eine eigene Ausrüstung anschaffen. Mit der eigenen Ausrüstung wächst das Interesse an der Funktionsweise, der richtigen Pflege und Wartung, sowie an der Durchführung kleinerer Reparaturen. Dieses Wissen verlängert nicht nur die Lebensdauer der Tauchausrüstung, sondern trägt auch zur Sicherheit und zum Selbstbewusstsein jedes Tauchers bei. Auch das Packen für den Tauchurlaub will gelernt sein, damit das Gepäck unbeschadet am Urlaubsort ankommt. Nach Abschluss dieses erlebnisreichen Kurses wirst du dich sicher nicht mehr von kleineren Problemen aus der Ruhe bringen zu lassen, weil du diese schnell und sicher selbst erledigen kannst.

 

Das Equipment Techniques Programm wird ohne Tauchgänge unterrichtet, somit eignet es sich hervorragend als Winter-Specialty vor Beginn deines Urlaubs oder vor Beginn der Saison.

Kursvoraussetzung für SSI Equipment Techniques Kurs

  • Mindestalter 14 Jahre

  • Theorie Lektion gelesen haben

  • eigene Tauchausrüstung notwendig

Kursinhalt für SSI Equipment Techniques Kurs

  • Registrierung bei SSI

  • Digitales Lehrmaterial

  • 1 Theorie Workshop 

  • digitale Zertifizierung

Kosten:

EUR 149,-

Inklusivleistungen

  • Digitale Lernunterlagen

  • Digitale Zertifizierung

Im Kurspreis nicht inbegriffen

  • Eintritte (Hallen- bzw. Strandbad, eventuell Dive Card)

  • Luftfüllungen

  • Leihausrüstung

  • Unterkunft und Verpflegung je nach Destination

Zusatzkosten für SSI Equipment Techniques Kurs

  • Brevetkarte aus Kunststoff

bottom of page